Aussetzung der Präsenzpflicht ab Mittwoch (16.12.)

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

wie Sie sicherlich bereits verfolgt haben, sind am heutigen Sonntag neue und einschneidende Corona-Maßnahmen beschlossen worden, die auch die Schule betreffen. Am Montag und Dienstag soll nach Maßgabe der hessischen Landesregierung der Unterricht noch einmal in der bisherigen Form stattfinden, ab Mittwoch  (16.12.) ist die Präsenzpflicht aufgehoben.

Die Schulleitung wird sich morgen zu einer Sitzung treffen, um die konkreten Umsetzungen für unsere Schule zu beraten. Im Anschluss daran werden wir über die Ergebnisse selbstverständlich informieren.

Wir bitten schon einmal darum, dass Montag und Dienstag die Schülerinnen und Schüler alle Schulbücher, Schulmaterialien sowie persönlichen Wertgegenstände mit nach Hause nehmen.

Update (14.12.): Verlinkt erhalten Sie ein Schreiben des Hessischen Kultusministers zum Schulbetrieb in den kommenden Tagen sowie eine Anlage dazu. Diese Anlage muss nur ausgefüllt zurückgeschickt werden, wenn Sie sich entschließen, Ihr Kind am Präsenzunterricht teilnehmen zu lassen. In diesem Fall senden Sie die bitte die ausgefüllte Anlage am besten  per Mail als Scan oder Foto an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und CC an den / die Klassenlehrer*in / Tutor*in Ihres Kindes. Sollte Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, reicht eine formlose "Fehlanzeige" beim Klassenlehrer*in / Tutor*in. Volljährige Schüler*innen treffen die Entscheidung selbst und informieren den / die Tutor*in.

Beide Dokumente gehen Ihnen auch noch über den Klassenlehrer*in / Tutor*in Ihres Kindes zu.

Die Klassenarbeiten und Klausuren, die für Mittwoch, Donnerstag und Freitag angesetzt sind, werden nicht geschrieben.

Downloads:
pdfElternbrief HKM (144.62 KB) 14.12.2020 Beliebt

docxLehrkräfteschreiben (12.54 KB) 14.12.2020 Beliebt

Drucken E-Mail