Änderungen im Busverkehr

Baumaßnahme Ottrau-Schorbach, Linie 479

In der Zeit vom 12.09.2022 bis voraussichtlich 30.11.2022 wird die K 120 zwischen der L3158 und Schorbach wegen Erneuerung der Fahrbahn für den gesamten Verkehr gesperrt. Während dieser Zeit ist auf der Linie 479 mit Verspätungen von bis zu 10 Minuten zu rechnen.

Baumaßnahmen B 454

Im Zuge einer umfänglichen Straßenbaumaßnahme können die Linienbusse die B 454 zwischen Treysa und Ziegenhain Nordbahnhof/ Feuerwehr nicht befahren.

Weiterlesen

Schule beendet - und dann? 13. Firmeninformationstag am SG

Während die Jahrgangsstufen 5-10 bei den Bundesjugendspielen Vollgas gaben, fand am 21. Juni für die Oberstufe nach zweijähriger Coronapause endlich wieder der Firmeninformationstag (FIT) am Schwalmgymnasium statt. Über 200 Schüler des SG und auch Real- und Hauptschüler der benachbarten Schule im Ostergrund hatten die Möglichkeit, sich bei 29 wichtigen Arbeitgebern der Umgebung über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten aus erster Hand zu informieren. Dabei wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Beispielsweise standen ihnen Vorträge zu technischen Berufsbildern in den Ingenieurberufen, genauso wie aus den sozialen und pädagogischen Fachgebieten oder zu traditionellen Berufen offen. Nicht zuletzt spielte auch die Möglichkeit des Dualen Studiums eine große Rolle.

Weiterlesen

Trutzhain: Geschichte vor der Haustür

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts besuchten die Klassen der Jahrgangsstufe 10 Ende Mai und Anfang Juni die Gedenkstätte Trutzhain. Diese befindet sich an dem Ort des damaligen Kriegsgefangenenlagers STALAG IX A Ziegenhain. Dort wird durch eine Dauerausstellung und den Friedhof an die völkerrechtswidrige Behandlung der Kriegsgefangenen während der NS-Herrschaft erinnert. Im Zeitraum von 1939 bis 1945 waren mehr als 53.000 Gefangene in diesem Lager eingesperrt.

Weiterlesen

Post aus Peru

Im Rahmen des Ethikunterrichts haben sich die Schülerinnen und Schüler aus den 6. Klassen mit dem Thema Kinderrechte beschäftigt.

Leider ist das Recht auf Bildung noch nicht überall auf der Welt realisiert. Daher sind Einrichtungen wie Manthoc in Peru so wichtig: Sie machen sich für Kinderrechte stark und helfen arbeitenden Kindern, indem sie ihnen Zugang zur Bildung ermöglichen.

Wir sind sehr froh, dass im Rahmen einer schulinternen Spendenaktion 720€ zusammen- gekommen sind, mit denen wir Manthoc unterstützen konnten. Der Verein und die Schule in Cajamarca, die nun über das Geld verfügen kann, haben sich in einem freundlichen Brief und mit diesem Foto herzlich bei uns bedankt. Natürlich wollen wir den Dank an alle Spenderinnen und Spender weitergeben! Überdies stehen nun unsere beiden Schulen in Kontakt, so dass es vielleicht bald wieder heißt: Post aus Peru!

Cafeteria sucht Unterstützung

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler des Schwalmgymnasiums,

das “Cafeteria-Team“ wendet sich an Sie mit der dringenden Bitte einmal zu überdenken, ob Sie unser Team einmal in der Woche unterstützen könnten.

Der „Treffpunkt Schwalmgymnasium“ ist ein eingetragener Verein, der seit 1994 mit kleinen Snacks und Getränken für das leibliche Wohl der Schüler und Lehrer in den Pausen und Freistunden sorgt.
Die Bewirtung der Cafeteria wird ehrenamtlich von Eltern durchgeführt, die einmal in der Woche für ca. 2 Stunden im Team mitarbeiten. Da im Wesentlichen nur noch eine große Pause abgedeckt werden muss, wäre Ihre Mitarbeit auf die Kernzeit von 9 bis ca.11 Uhr beschränkt.

In den vergangenen Jahren sind wir von 40 auf 17 Mitglieder geschrumpft, so werden wir voraussichtlich nach den Sommerferien nur noch an 2-3 Tagen die Cafeteria öffnen können.

Weiterlesen

Wir sind wieder da - Die Schülerzeitung des SG ist wieder aktiv!

Zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 lebte die Schüler*innenzeitung unter der Leitung von Frau Dzewas wieder auf. Wir – die Redaktion von Blickpunkt – sind engagierte und interessierte Schüler*innen unterschiedlichster Jahrgangsstufen, die Freude am Schreiben und der journalistischen Arbeit mitbringen.

Mit der Wiedergeburt der Schüler*innenzeitung sollte sich auch der Name ändern. „Nackt“ war Geschichte, von nun an nennt sich die Schülerzeitung des Schwalmgymnasiums „Blickpunkt“.

Weiterlesen