Ein neues Kapitel

beginnen Katja Spielvogel und Petra Sippel ab sofort in der SG-Mediathek. Diese trug viele Jahre lag die Handschrift Ingrid von Schenks, die sich vor den Ferien in den Ruhestand verabschiedet hat. Für die Schulbücherei und die Mittagsbetreuung sind nun ihre Nachfolgerinnen zuständig. Beide stehen auch bei Wehwehchen mit Rat und Tat zur Seite und haben ein offenes Ohr, wenn es mal Probleme gibt. Das SG kennen sie bereits aus der Elternperspektive, denn ihre Kinder sind hier zur Schule gegangen. Nun freuen sich Frau Spielvogel und Frau Sippel darauf, ein neues Kapitel am Schwalmgymnasium zu schreiben. Welcher Ort wäre dafür geeigneter, als ein Raum voller Bücher?

Drucken E-Mail