Geldregen für den Schulgarten

SG gewinnt 5000€ bei der Umweltlotterie GENAU

Vor drei Jahren hatte sich das Schwalmgymnasium bei der Umweltlotterie GENAU mit dem aus alten Schulfenstern selbstgebauten Gewächshaus im Schulgarten beworben.  Das hoffnungsvolle Gedulden hat sich nun ausgezahlt, Mitte März wurde unser Gewinn von 5000€ im hr-Fernsehen verkündet.

Das Geld können wir auf jeden Fall gut gebrauchen, um den Schulgarten weiter wachsen zu lassen! Neben Pflanzen und Gartengeräten wünschen sich Umwelt-AG und Schulgarten-AG Sitzgelegenheiten, außerdem stehen eine solarbetriebene Gießanalage für das Gewächshaus sowie eine Kochstelle für die Zubereitung der Ernteerträge auf unserer Wunschliste.

Und auch, wenn wir uns momentan nicht im Garten treffen können, so arbeiten wir dennoch Hand in Hand, sodass z. B. bald unsere zuhause vorgezogenen Tomatenpflänzchen ins Gewächshaus einziehen können.

https://www.youtube.com/watch?v=_Tkg4qfEeRY

Drucken E-Mail