www.hna.de: Stadtkirche zeigt Ausstellung über Kindertransporte von 1939

„Es ist die Geschichte der Heimat und sie liegt direkt vor unseren Füßen“, so Jana Riedemann von der Melanchthon-Schule Steinatal bei der Ausstellungseröffnung „Lebenslinien“ in Treysa.
Ihre Schulkameradin Melissa Paul ergänzt: „Es geht um die Schicksale der Kinder, wie sie entkommen sind und manchmal leider auch nicht“.

Weiterlesen

SG-Sprinttalente auf dem Siegerpodest

Durch ihre starken Leistungen beim Sprintcup der Talentfördergruppen der nordhessischen Schulen, der im März in der Langenberghalle in Baunatal-Großenritte ausgetragen worden war, hatten sich Mira Kuchar, Hannah Wurmbäck und Paul Auer (alle 6B) sowie Jaron Effner (6A) und Adrian von Dobschütz (6C) für das Sprintcupfinale der jeweils besten acht nordhessischen Nachwuchssprinterinnen und Nachwuchssprinter qualifiziert. Diese beiden Finalläufe wurden nun am 25. Mai im Rahmen der Hessischen Meisterschaften der Erwachsenen im Kasseler Auestadion ausgetragen.

Weiterlesen

Kunstaktion Turmbau

Als Abschlussarbeit hatte die Klasse 7a die Aufgabe, in Gruppenarbeit einen Turm aus geometrischen Figuren zu gestalten. Dazu wurde das Material Papier und Klebeband verwendet. Die Schülerinnen Rosalie Raasch, Patricia Klagholz, Emily Ropeter und Ilena Freitas erstellten eine Turmkonstruktion aus drei Elementen. Die Idee dabei war, vom oberen Turm durch einen Kanal Wasser zu leiten. Der Wasserkanal besteht aus mit Frischhaltefolie ummantelter Pappe. Im oberen Turm befindet sich in der Öffnung ein Filter, über den das Wasser in den Wasserlauf fließen kann. Nach einem Testlauf filmten die Schülerinnen die Kunstaktion aus verschiedenen Standpunkten. Daraus entstand dieses Video, das von Rosalie Raasch abschließend hergestellt wurde.

Weiterlesen